Home Über uns Veranstaltungen News Kontakt Forum

Deutsch-italienische Kulturgesellschaften

Versione italiana: Associazioni italo-tedesche

 

Das Netzwerk der Deutsch-italienische Kulturgesellschaften in Italien

Goethe-Institute und -Zentren

Kulturgesellschaften

 

Ateneo Italo-TedescoDeutsch-Italienisches Hochschulzentrum
Das DIH wurde 2002 mit dem Ziel eingerichtet, bereits bestehende Kooperationen zwischen Hochschulen beider Länder zu unterstützen und durch Synergieeffekte auszubauen. Träger des DIH sind die beiden nationalen Hochschulrektorenkonferenzen HRK und CRUI sowie der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) und die Universität Trient.

 

Francobollo Accademia di studi MeranoAkademie deutsch-italienischer Studien Meran
Die Akademie, 1959 als Deutsch-italienisches Kulturinstitut gegründet, ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung des kulturellen und wissenschaftlichen Austausches zwischen dem deutschsprachigen und dem italienischsprachigen Raum. Die Akademie veranstaltet, zumeist in Zusammenarbeit mit einer oder mehreren Universitäten, internationale Tagungen, Symposien, Forschungs- und Doktorandenkolloquien, sowie Vorträge, Lesungen, Ausstellungen und Konzerte.
 

Bruno Kessler Italienisch-Deutsches Historisches InstitutFondazione Bruno Kessler
Italienisch-Deutsches Historisches Institut

Das Isig wurde im 1973 auf Initiative des Istituto Trentino di Cultura von Hubert Jedin und Paolo Prodi gegründet. Ziel des Instituts ist die Förderung der historischen Forschung unter Berücksichtigung der Beziehungen zwischen Italien und dem deutschen Sprachraum.

 

Vereinigung der italienischen Hochschulgermanisten
Die "Associazione Italiana di Germanistica" (AIG) wurde im Mai 1998 am Institut für Linguistik der Universität von Pisa mit dem Ziel gegründet, das universitäre Studium der deutschen Sprache und Literatur in Italien zu fördern. Außerdem unterstützt der Verand die Kontaktaufnahme und Zusammenarbeit zwischen Organisationen, Forschern, den eigenen Mitgliedern und anderen Interessenvertretern auch außerhalb des universitären Lehrgebietes.

 

Deutsche in RomRoma chiama Berlino
Die Gruppe richtet sich an alle, die modern sind, offen für neue Kulturen und neue Mentalitäten, die interessante Personen kennenlernen wollen und eine „nördliche“ Lebenseinstellung haben. Es wäre doch beinahe die Perfektion, deutsche Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit mit italienischer Phantasie und Elastizität zu verbinden, oder nicht?


DeutschlandDeutsch-italienische Kulturgesellschaften in Deutschland

Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften (VDIG)

Liste der Gesellschaften

 

ContrastoContrasto
Deutsch-italienische Kulturgesellschaft in Hamburg

ENIT ItaliaItalienische Zentrale für Tourismus ENIT
Gebietsdirektion für die deutschsprachigen Länder

Print Friendly
Deutsch-italienische Kulturgesellschaften
.